Erna Sassen

Buchbesprechung: Erna Sassen „Komm mir nicht zu nah

Erna Sassen erzählt die Geschichte nur aus der Sicht Marjolijns – das ist fast etwas ungewöhnlich. Dass nicht die Innensicht der psychisch gefährdeten Person wiedergegeben wird, sondern nur eine „Mitleidende“ alles berichtet, macht aber den besonderen Reiz des Buchs aus.

Erna Sassen – IMDb

Erna Sassen, Actress: Medisch Centrum West. Erna Sassen was born on April 26, 1961 in Beverwijk, Noord-Holland, Netherlands. She is an actress, known for Medisch Centrum West (1988), Hoogste tijd (1995) and Oog in oog (1991).

Erna Sassen (Author of Dit is geen dagboek) – Goodreads

Erna Sassen is the author of Dit is geen dagboek (3.43 avg rating, 213 ratings, 21 reviews, published 2009), Er is geen vorm waarin ik pas (3.56 avg rati

3.4/5(64)

Erna Sassen: Lebenslauf, Bücher und Rezensionen bei

Debüt der niederländischen Autorin Erna Sassen. 1961 in Beverwijk, Niederlande, geboren, trat nach ihrer Ausbildung an der Theaterschool in Amsterdam in Musicals und Theatervorstellungen auf. Sie wurde durch ihre Rolle als Krankenschwester in der Fernsehserie Medisch Centrum West bekannt, bevor sie 2004 ihr erstes Kinderbuch veröffentlichte.

Erna Sassen – geistesleben.de

Erna Sassen Erna Sassen, 1961 in Beverwijk, Niederlande, geboren, trat nach ihrer Ausbildung an der Theaterschool in Amsterdam in Musicals und Theatervorstellungen auf. Ihr Jugendbuchdebüt Das hier ist kein Tagebuch wurde von der Kritiker- und der Jugendjury für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2016 nominiert.

Erna Sassen music, videos, stats, and photos | Last.fm

Listen to music from Erna Sassen like Jantien, Wandelende tak & more. Find the latest tracks, albums, and images from Erna Sassen.

Erna Sassen Profiles | Facebook

View the profiles of people named Erna Sassen. Join Facebook to connect with Erna Sassen and others you may know. Facebook gives people the power to

KinderundJugendmedien.de – Sassen, Erna: Das hier ist kein

Sassen, Erna: Das hier ist kein Tagebuch. Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf. Verlag Freies Geistesleben, Stuttgart 2015. 179 Seiten. 17,90 €. ISBN 978-3-7725-2861-3. Empfohlen ab 14 Jahren.

Geef een reactie